PUMPKIN SOUP

Kürbissuppe1Der Herbst in der Küche geht weiter … und zwar mit einer schnellen einfachen Kürbissuppe. Am Anfang habe ich mich echt schwer getan mit dem Geschmack von Kürbis. Heute ist er einer meiner absoluten Lieblingsgemüsesorten. So ändert sich also doch immer wieder der Geschmack.

Legen wir doch gleich los:

  • 1 rote Zwiebel
  • 1 großes Stück frischen Ingwer
  • 1/2 Chili

Die Zwiebel, den Ingwer und die Chili klein hacken und mit Olivenöl in einem Topf anschwitzen.

Kürbisssuppe

  • 1 Hokaido Kürbis
  • 5 Möhren

Den Kürbis und die Möhren in grobe Stücke schneiden. Den Kürbis brauchst du nicht schälen. Dann das Gemüse in den Topf geben und 2-3 Minuten lang weiter anschwitzen.

  • 2 Tl Cumin
  • 2 Tl Curry
  • 1 Tl Zimt
  • Salz & Peffer

Nun kannst du das Gemüse würzen und mit

  • 1,5 l Gemüsebrühe

auffüllen. Hierbei kannst du Gemüsewürfel verwenden – am besten Bio-Qualität – so kannst du sicher davon ausgehen, dass sich nicht die kleinen vielen Zusatzstoffe in deine Suppe schleichen. Nun nur noch 20-25 Minuten köcheln lassen und zum Schluss mit einem Handmixer pürieren. Guten Appetit!

Kürbissuppe2

Deine Nina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s