NO APEROL! NO HUGO! SAY HELLO TO LILLET!

Bevor der Sommer wieder verschwindet… darf ich vorstellen?! Lillet! Vergesst Aperol Sprizz und Co. – Ihr werdet den französischen Aperitif lieben! Er ist zugleich süß und bitter und sieht auch noch richtig hübsch aus. Meine beste Freundin hat mich auf dieses wunderbare Sommergetränk gebracht und Achtung – Suchtgefahr! Genießt die letzten lauen Abende mit Freunden, Spaß, gutem Essen und stoßt gemeinsam auf unvergessliche Momente an.

 

Was Ihr dafür braucht:

  • Lillet
  • Tonic Water
  • Himbeeren (oder auch Erdbeeren, Brombeeren …)
  • Minze
  • Gurke
  • Eiswürfel
Ihr nehmt ein schönes großes Weißweinglas. Legt den Eiswürfel hinein und bedeckt mit Lillet den Boden, so dass der Eiswürfel schwimmt. Das sind in etwa 3-5 cl Lillet. Dann folgt das Tonic Water. Garniert wird mit einer dünnen Gurkenscheibe, den Himbeeren und ein paar Minzblättern. Prosit!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s